Jugendausflug ins Haupt- und Landgestüt Marbach

Am Samstagmorgen, dem 13.10.2018, versammelte sich eine große Gruppe von 54 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen am Reiterstüble in Rindelbach, um mit dem Bus zu unserem Jahresausflug auf das Haupt- und Landgestüt Marbach aufzubrechen.

Nach der Ankunft in Gomadingen ließen wir uns noch ein kleines Frühstück schmecken und versammelten uns anschließend im Gestütshof. Dort empfing uns Herr Single, der schon viele Jahre für das Gestüt arbeitet. Er zeigte uns die Stallungen und Fohlenkoppeln, die sehr beeindruckend Geschirr-Kammer und führte uns über das Gestüt.

Anschließend durften wir in der Reithalle einem Turnier zuschauen, an dem Studenten aus mehreren Landkreisen ihr Können zeigten. Nach einem kurzen Abstecher in den Souvenirshop, indem sich der Eine oder Andere ein kleines Andenken kaufte, liefen wir zum Gestütsgasthof. Dort ließen wir uns ein leckeres Mittagessen schmecken. Anschließend ging es weiter mit dem Bus nach Bad Cannstatt in die „Sprungbude“. Dies ist eine Trampolinhalle mit über 80 verschiedenen Trampoline. Nach einer kurzen Einweisung vor Ort rannten alle los und sprangen fast unermüdlich um die Wette.

Bei der anschließenden Heimfahrt konnten wir ausschließlich in strahlende Gesichter schauen und tauschten uns über die erlebten Dinge dieses Ausfluges aus.
Der Jugendausschuss bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern und unserem sensationellen Busfahrer Jürgen Lang für diesen schönen Tag!!