Kreismeisterschaft Vielseitigkeit PSK Ostalb 2017

Am Wochenende vom 19. bis 21. Mai 2017 fanden erstmalig die Kreismeisterschaften der Vielseitigkeit des PSK Ostalb in Lauchheim Hülen statt – mit erfolgreicher Rindelbacher Beteiligung.

Das Wochenende war geprägt durch gutes Wetter und tollen Sport. Am Ende standen in der Klasse E und A jeweils drei Reiterinnen auf dem Podium. In der kombinierten Prüfung bestehend aus Dressur, Springen und Gelände der Klasse E konnte Janina Maier vom Reit -und Fahrverein Rindelbach den dritten Platz belegen. Auch in den Einzelwertungen der jeweiligen Prüfungen platzierte sie sich mit dem Pferd Sir Strawberry RW erfolgreich.

Weitere Ergebnisse erfolgreicher Rindelbacher Reiterinnen:

Ina Winter belegte mit Tigerlilly in einer Dressurprüfung der Klasse A* den fünften Platz. Ihre Schwester Pia Winter ritt mit einer fehlerfreien Runde einer Springprüfung der Klasse A** mit Tigerlilly auf Platz sechs.

Auch im Dressur Wettbewerb gab es Rindelbacher Erfolge: Elena Konrad durfte sich über einen dritten Platz mit ihrem Pferd Tristan freuen, gefolgt von Leonie Münch auf Platz vier mit Fiorento.

Außerdem wurde eine Etappe der Ostalb Kids Tour 2017 in Hülen ausgetragen. Es platzierten sich im Reiterwettbewerb Jule Fuchs auf Catch the Spirit auf Platz zwei, Chiara Konrad mit Tristan auf Platz fünf und Jule Hauber auf Jenny auf Platz acht. Elena Konrad ritt im Springreiterwettbewerb auf den vierten Platz.

Last but not least belegte Mia Brugger im Schritt-Trab Reiterwettbewerb mit Finesse einen tollen fünften Platz.