Reitplatz: Zaun wird aufgestellt

Am Mittwoch 10.05. rückte ein Mitarbeiter der Firma Weidezaunprofi,Gundelfingen, mit diversen Maschinen an und in Rekordzeit wurden 86 Löcher gebohrt und gegraben, mit Beton verfüllt und die Metallpfähle eingedrückt. Ein Team von 6 Mitgliedern des Reitvereins war von Morgens bis Abends unermüdlich mit der Unterstützung des ehemaligen Weltmeisters im Zaunbau beschäftigt, der nach erfolgreicher Mission am späten Abend zufrieden abzog. In den nächsten Tagen, sobald der Beton fest ist, werden die Rohre montiert und der Platz kann wieder genutzt werden. Solange bleibt der Reitplatz gesperrt.

Herzlichen Dank den Helfern für ihre Unterstützung und Heidi Kessler und Familie Conrad für die leckere Verpflegung.